Eine weitere starke Trainingswoche ohne Wettkampf

Es läuft gut, diese Woche bin ich auf 12:20 Trainingsstunden (8km Schwimmen / 125km Rad / 32km Laufen) gekommen. Die Radsaison ist heute eröffnet worden, am Ende der Ausfahrt standen 95km im 27er Schnitt und einer mittleren Herzfrequenz von 147. Da ich meine Überschuhe nicht gefunden habe, wurde es sehr kalt an den Füssen. Na ja für den Anfang lief es sehr gut. Ich freue mich schon auf die nächsten Touren mit den Vereinskollegen. Diese Woche war ich dann das erste mal 3x schwimmen, es geht aufwärts ich fühle mich wieder recht gut im Wasser. Das Laufen ist OK, am Dienstag im Lauftreff und am Donnerstag mit Peter einen schnellen Zehner in 4:33 mit einem lockeren 3. km. Keine Ahnung was da los war.
10km Lauf mit Peter
Die Gymnastik am Mittwoch war sehr lustig, wir waren zu dritt (Peter, Oli und ich), aber wir haben das Programm durchgezogen und Peter hat auch ein paar Bilder gemacht, vielleicht setzt er Sie auf seinen Blog.

Nächste Woche ist dann mal wieder ein Wettkampf geplant. Ich werde am Samstag in Groß-Gerau die 10km laufen. Ich lasse mich überraschen wie schnell die Beine mich ins Ziel tragen werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: