Woche 2 nach meinem ersten IRONMAN

22. Juli 2008

Montag: Ruhetag
Dienstag: Ruhetag
Mittwoch: TSG Bahn Bestzeit über 1000m in 3:07
Donnerstag: Ruhetag
Freitag: Trainingslager in Erbach Odenwald
Dieses Jahr habe ich die Organisation übernommen und ich konnte sogar noch für gutes Wetter sorgen. Direkt nach der Ankunft war schon im Waldschimmbad Michelstadt das erste Training angesagt. Nach dem Abendessen gingen wir noch eine Runde laufen.
Samstag: Erst laufen auf der Bahn, leider hat es da etwas geregnet, aber es wahr OK. Mittags eine kleine Radtour im schönem Odenwald. Abends fuhren wir dann zum Klettergarten nach Würzberg. Den Klettergarten kann ich nur weiter empfehlen, hat richtig viel Spaß gemacht und Muskelkater sind auch im Preis enthalten. Nach der Arbeit das Vergnügen: Erbacher Wiesenmarkt. Gemeinsam liefen wir dann über den Wiesenmarkt und habe es uns gut gehen lassen.
Sonntag: Letzter Tag in Erbach! Erst schwimmen im Freibad dann aufs Rad. Es war wieder mal ein riesiger Spaß mit der Mannschaft ein Wochenende zu verbringen. In den nächsten Tagen wird es ein Bericht und Bilder von Roland geben auf unserer TSG-Homepage.

Wochenzusammenfassung: 8,5Std. (3km Schwimmen / 90km Rad / 23km Laufen)

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: