Urlaub und doch keine Zeit

6. Oktober 2009

Letzte Woche wollte ich eigentlich schön trainieren, aber wie es immer so ist hat die Arbeit mal wieder nicht mitgespielt.
Bin seit Donnerstag eigentlich wieder gesund und könnte mit dem Laufen wieder loslegen. Aber ich hab es gerade mal auf 25km letzte Woche geschafft. Grund dafür die Arbeit, leider gibt es da keine guten Neuigkeiten. Hier die offiziellen Pressemitteilungen: Wacker Chemie  und SCHOTT Solar , das heißt für mich: Ich darf mir in den nächsten Monaten einen neuen Job suchen.
Das Positive: Ich habe ab 14.10.2009 sehr viel Zeit, da ich mein Resturlaub nehmen muss. Was macht man mit zuviel Zeit > Sport. Hier mein neues Sportgerät für den Winter:
200910_winterspielzeug.JPG

…DANKE an Stefan`sBikeSmiede…
Ich hoffe ein wenig mehr Klarheit in den nächsten Tagen zu erhalten wie es bei der Arbeit weitergeht und dann kann ich auch wieder an den Sport denken…

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: