Rothsee Triathlon

27. Juni 2016

20160626_UrkundeRothseeWie immer ist Rothsee immer eine Reise wert.
Tolle Veranstaltung und das Wetter hat auch gepasst.
Schwimmen: ohne Neo, wie immer eine Katastrophe
Rad: es rollt, aber es fehlt mir noch ein wenig. Da gibt es noch einiges zu tun.
Laufen: läuft immer besser.
In Summe 2:33:41 leicht über 2:30 bin ich zufrieden.
Im Vergleich zu letzten Jahr etwas langsamer, aber von der Platzierung klar gesteigert.
313. Platz gesamt und 65. Platz AK
Es gibt viel zu tun und nun ist die Vorbereitung für Erlangen (Mittel) und Mallorca (Langdistanz) im Vollen Gange.

Advertisements

Triathlon Kallmünz

11. Juni 2016

Der Juni steht im Zeichen der Olympischen Distanz.
Heute bin ich in Kallmünz gestartet, das erste Mal auf der Kurzdistanz.

Schwimmen mal wieder viele ??? 1,5km in 30min, das kann ich normalerweise etwas besser, naja in Kallmünz will es einfach nicht mit dem schwimmen.
42km Rad in 1:13, macht ein 34er Schnitt liefen ganz gut aber es fehlt einfach noch ein bissel, dachte ich wäre schon etwas weiter.
Das Laufen (10km) war dann wieder gut, kleiner Steigerungslauf hab noch einige Kollegen eingesammelt, aber war eher wie auslaufen. Wenn die ersten 2 Disziplinen nicht so laufen wie man es erhofft dann fällt es mir schwer am Ende noch einmal alles zu geben.
Endzeit von 02:34:21 macht 80. Platz gesamt und 21. Platz AK

Nächster Versuch dann beim Rothsee Triathlon.


Hypolauf und Einstieg ins Training

5. Juni 2016

Der Einstieg ins Training ist geschafft.
Wie immer fällt es mir schwer das geregelte Training nach einer Langdistanz wieder aufzunehmen.
Mit ein paar lockeren Läufchen (7/8/5km) und einem Test beim Hypolauf (7,9km) kann ich sagen: es läuft wieder…

Am Freitag bin ich nach Aschaffenburg gefahren zum Hypolauf – lief gut, bin zufrieden mehr war nicht drin:
7,9km in 32:52 macht 172. Platz gesamt und 15. Platz AK

Am Wochenende konnt ich noch zwei Radeinheiten einbauen (35/82km)
Die nächsten Wochen stehen im Zeichen der Kurzdistanz, mal etwas an der Schnelligkeit arbeiten bevor es wieder ins Langdistanztraining geht.

Nächster STOP:
Triathlon Kallmünz
Rothsee Triathlon


Monatsbericht Mai 2016

5. Juni 2016

Ein guter Monat mit einem tollen Rennen auf Lanzarote.
Die erste Hälfte des Jahres haben wir.
Bin super zufrieden und freu mich schon auf das Rennen auf Mallorca.

2016_Mai
Zusammenfassung Mai 2016
37 Std. Training gesamt (15km Swim / 450km Rad / 107km Run)


%d Bloggern gefällt das: